A Dream A Day Keeps Bad Dreams Away

Die zweite Woche der Künstleresidenz in Büdingen hat begonnen. Von Dienstag bis Donnerstag docken wir beim Familienzentrum ‚Planet Zukunft’ an. Ihr findet unsere Traumsonde von 10 bis 18h in der Vorstadt 9. Wie auch letzte Woche auf dem Rewe-Parkplatz und dem Wochenmarkt heißt es für alle Traumagenten: „Zwingt die versteinerten Verhältnisse zum Tanzen. Spielt ihnen ihre eigene Melodie vor.“ DREAM ON! ZTA

Die Zukunftstraumsonde macht sich nach Büdingen auf

Heute gehts’s los: Unsere Zukunftstraumagentur schlägt in Büdingen auf, wo wir drei Wochen lang umherziehen und mit unserer mobilen Traumsonde Zukunft einsammeln werden. Der Plan für die erste Woche: Bis Donnerstag 03.11. sind wir auf dem Parkplatz des REWE Markts in der Bahnhofstraße zu finden, am Freitag, 04.11. werden wir Teil des Marktgeschehens auf dem Marktplatz … kommt doch vorbei und holt euch eureTraumagentenaustattung ab!

Wiederaufnahme: DIE TRÄUME VON UNS

Aufgrund der zahlreichen Nachfrage hebt das Traumschiff Enterprise nochmal ab zum Einsatzflug über die Zukunftserde, nämlich am 28. und 29.01.2016 an den Landungsbrücken Frankfurt Diesmal mit an Bord: Jörg Thums von red park! Zum Projekt

Traumprotokolle (“Die Träume von uns” Kick-Off)

18+19.12. 20:00 Theateratelier Bleichstraße 14h, Offenbach 10.- / (5.- für unsere Crowdfunding-Unterstützer !!) Verraten Träume unser aller Zukunft? Die Theatergruppe helfersyndrom gibt eine Lesung aus Traumprotokollen u.a. von Theodor W. Adorno, Heiner Müller und der Traumsammlung Das dritte Reich des Traums von Charlotte Beradt sowie aus Traumtexten von Lars Popp zum Besten. Dazu gewährt Rahel Seitz Einblick in ihre herrlichen kleinen Traumtheaterboxen. Der Abend ist eine Einführung auf das im…

Die Traumsammlung beginnt!

DIE TRÄUME VON UNS 17./18.04. Landungsbrücken Frankfurt 25. /26.04. Theateratelier Bleichstraße 14H Offenbach Siehe auch unsere erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne! Eure Träume, euer nächtliches Gedächtnis, sind unser Ausgangsmaterial. Wir möchten, dass Träume heraustreten aus den stillen Stuben, den kleinen Kammern, um sie untereinander zu teilen und ihnen Körper und Raum zu geben. Dafür bitten wir euch, uns einen Traum zu schenken. Das könnt ihr natürlich auch im Geheimen tun. Gebt einfach Bescheid,…